Archivierter Artikel vom 12.11.2013, 05:59 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Glatte „Eins“ fürs silberne Schlagzeug

Dank der hervorragenden Gesellenstücke, die sie anlässlich ihrer Abschlussprüfungen anfertigten, können sich zwei Nachwuchshandwerker aus dem Idar-Obersteiner Schmuckgewerbe nun über ein herausragendes Abschneiden beim Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks freuen: Edelsteinfasser Jan-Philipp Bunn (21) erreichte auf Landesebene den ersten Platz und die Teilnahme am Bundeswettbewerb, Goldschmied Sergej Schimpf einen starken zweiten Platz.

Lesezeit: 2 Minuten