Archivierter Artikel vom 31.08.2021, 16:25 Uhr
Plus
Gimbweiler

Gimbweilers wichtigstes Projekt: Nahwärmenetz wird offiziell eingeweiht

Für das Bioenergiedorf an der Grenze zum Saarland ist der wichtigste Werbeträger ein vier Kilometer langes Nahwärmenetz, das aus regenerativen Energien gespeist wird und im Endausbau 100 Haushalte mit Wärme versorgen soll.

Von Karl-Heinz Dahmer Lesezeit: 2 Minuten