Archivierter Artikel vom 08.12.2016, 16:46 Uhr
Rhaunen

Gewinner des Deutschen Kleinkunstpreises 2016 kommt nach Rhaunen

Die Nationalparkverbandsgemeinde Rhaunen präsentiert den Gewinner des Deutschen Kleinkunstpreises 2016: Tobias Mann und sein Programm „Verrückt in die Zukunft“ kann man am Samstag, 14. Januar , ab 19 Uhr in der Idarwaldhalle Rhaunen erleben

Geboten werden nachhaltiger Humor und alternativloser Blödsinn. Deutschlands wohl flinkster Komiker schickt sich wieder einmal an, die Grenzen zwischen Kabarett und Comedy genüsslich einzureißen. Im Schweinsgalopp mit Gitarre, Klavier und Mundwerk im Anschlag rast er am Samstag, 14. Januar 2017, ab 19 Uhr in der Idarwaldhalle Rhaunen durch den Irrgarten unserer Informationsgesellschaft.

Eintrittskarten gibt es bei: VG Rhaunen im Bürgerbüro, Tel. 06544/1810, Kreissparkasse Rhaunen, Tel. 06544/996 90, Volksbank Hunsrück-Nahe Rhaunen, Tel. 06544/996 14 42, „Wochenspiegel“, Tel. 06781/947 70, Schmökerecke Sohren, Tel. 06543/980 036, Tankstelle TMR Rhaunen, Tel.06544/9122, Autohaus Haben Rhaunen, Tel. 06544/621, und Hunsrück Schiefer- und Burgenstraße, Tel. 06752/938 40.