Geriatrie Baumholder: Bisher alle weiteren Corona-Tests negativ

Das ist eine erfreuliche Nachricht: Von den insgesamt 110 Corona-Tests, die beim Pflegepersonal und den Patienten der Geriatrischen Fachklinik Baumholder genommen wurden, sind die 97 Befunde, die bis Samstagnachmittag vorlagen, allesamt negativ.

Grund für die umfassenden Tests war die am 19. Mai bekannt gewordene Corona-Infektion einer 83-jährigen Frau aus der VG Birkenfeld, die sich zuvor in der Klinik in Baumholder in stationärer Behandlung befunden hatte. Die Seniorin war der 89. bestätigte Corona-Fall im Kreis. Bei dieser Anzahl an nachweislich Infizierten bleibt es auch weiterhin. Davon gelten 86 Menschen als genesen, ein Covid-19-Patient aus Idar-Oberstein war am 15. Mai in der Uniklinik Homburg verstorben. Somit sind aktuell noch zwei Kreisbewohner am Virus erkrankt.