Archivierter Artikel vom 11.03.2018, 13:14 Uhr
Plus
Rückweiler

Gemeinde will Jugendheim für 90.000 Euro kaufen

Beim Jugendheim Rückweiler bahnt sich ein Besitzerwechsel an: Aus Kostengründen möchte sich die Kirchengemeinde Herz Jesu von der Einrichtung trennen. Die Ortsgemeinde Rückweiler, die über ein Vorkaufsrecht verfügt, will das Gebäude mit Grundstück und angrenzendem Parkplatz erwerben. Verhandelt wird schon seit längerer Zeit. Nachdem das Bistum Trier ein erstes Angebot der Kommune in Höhe von 70.000 Euro abgeschmettert hatte, stimmte die Diözese einem verbesserten Preisvorschlag von 90.000 Euro zu, berichtete Ortsbürgermeister Lutz Altekrüger bei einer Einwohnerversammlung, an der rund 60 Bürger teilnahmen.

Von Benjamin Werle Lesezeit: 2 Minuten