Archivierter Artikel vom 17.05.2022, 17:25 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Gelungene Premiere: Nationalparkbus soll im Kreis Birkenfeld ein Erfolgsmodell werden

Harald Egidi war die Erleichterung anzusehen. Der Leiter des Nationalparkamts war nach eigener Aussage unsicher gewesen, wie die erste Fahrt mit dem Nationalparkbus ankommen würde. Als der Bus am Sonntagnachmittag wieder den Bahnhof Oberstein ansteuerte, konnte er zufrieden sein: Die rund 40 Gäste waren von der Premiere mit den Schwerpunktthemen Wasser und Wald durchweg sehr angetan – und das trotz einer bedauerlichen Panne.

Von Kurt Knaudt Lesezeit: 4 Minuten