Archivierter Artikel vom 24.01.2019, 15:17 Uhr
Heimbach

Geldspielautomat in Heimbacher Gaststätte aufgebrochen: Polizei bittet um Hinweise

Ein Geldspielautomat in einer Gaststätte in der Straße Kiefersheck ist zwischen Dienstag und Mittwoch aufgebrochen worden. Der entstandene Schaden beläuft sich auf einen unteren vierstelligen Geldbetrag. Es ist nicht auszuschließen, dass sich die Tat während der Öffnungszeiten der Gaststätte ereignete.

Foto: dpa

Laut Polizei könnte eine Verbindung zu zwei Männern bestehen, die sich am Mittwoch zwischen 23 und 23.30 Uhr in der Gaststätte aufhielten und wie folgt beschrieben werden: Beide sind vermutlich Deutsche, sprachen den örtlichen Dialekt, sind jeweils zwischen 30 und 40 Jahre alt und 1,75 bis 1,80 Meter groß und haben eine normale Statur.

Eine der Personen hatte hellblonde, die andere dunkelblonde Haare. Der Mann mit den helleren Haaren hatte einen auffälligen, etwa vier Zentimeter großen Leberfleck oder ein Muttermal auf dem linken Nasenflügel. Die Kriminalpolizei bittet die Bevölkerung um Hilfe. Hinweise können an die Kriminalpolizei Idar-Oberstein unter Telefon 06781/568.670 oder an die Polizei Baumholder unter Telefon 06783/9910 gegeben werden.