Birkenfeld

"Geburtstagskind" schickte 5000 Grußkarten: Evangelische Kirchengemeinden initiierten Pfingstaktion

Ungewöhnliche Post haben Menschen in und um Birkenfeld kurz vor Pfingsten bekommen: „Weil Kirche an diesem Festtag Geburtstag feiert und weil man zu solch einem Anlass ja gute Wünsche verschickt“, wie es Pfarrerin Ira Köhler formuliert, haben die evangelischen Kirchengemeinden Birkenfeld und Nohen eine besondere Überraschung für ihre Mitglieder versendet: 5000 handgeschriebene Grußkarten zum Pfingstfest.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net