Archivierter Artikel vom 08.02.2015, 17:41 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Fünf Stunden ging es rund in der IKG-Narhalla: Nachwuchs und Urgesteine überzeugen

Sehr gut besucht war die erste Prunksitzung der Idarer Karnevals-Gesellschaft in der Heidensteilhalle, die fast bis auf den letzten Platz ausverkauft war. Ein rund fünfstündiges Programm wurde geboten, das fast durchgängig von sehr hoher Qualität war. Ein großes Gewicht lag in diesem Jahr auf den Wortbeiträgen, allein sechs Büttenreden wurden gehalten, wobei auch zwei Neulinge in der Bütt standen.

Lesezeit: 3 Minuten