Archivierter Artikel vom 15.12.2013, 17:25 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Freie Fahrt nach dreijähriger Straßensanierung

Baustellen im Stadtgebiet sind fast jedem Idar-Obersteiner ein Gräuel. Einerseits wird gejammert, wenn Straßen, Bürgersteige und Beleuchtung in einem katastrophalen Zustand sind. Andererseits wird dann aber auch gemault, wenn repariert, saniert oder erneuert wird. Umso erfreulicher ist es dann jedes Mal, wenn Oberbürgermeister Bruno Zimmer seine Bürger darüber unterrichten kann, dass weitere Tiefbaumaßnahmen abgeschlossen werden konnten oder kurz vor dem Abschluss stehen.

Lesezeit: 2 Minuten