Archivierter Artikel vom 04.05.2016, 16:33 Uhr
Nohfelden

Freibäder und Liegewiesen geöffnet: Bostalsee startet am Freitag in die Saison

Das Freizeitzentrum Bostalsee teilt mit, dass die Seefreibäder und Liegewiesen am Bostalsee ab Freitag, 6. Mai, geöffnet sind und die Nutzung für die Besucher kostenpflichtig ist. Die sanitären Anlagen sind offen, die Mitnahme von Hunden zu den Strandbädern und auf die Liegewiesen ist nicht gestattet.

Mit Tretbooten den Bostalsee erkunden, ist ein beliebtes Freizeitvergnügen für Tagesgäste und Dauerurlauber.
Mit Tretbooten den Bostalsee erkunden, ist ein beliebtes Freizeitvergnügen für Tagesgäste und Dauerurlauber.
Foto: Bonenberger & Kl

Je nach Witterung sind die Strandbäder Bosen und Gonnesweiler von 8 bis 22 Uhr geöffnet, zwischen 9 und 21 Uhr baden die Gäste unter Aufsicht. Die Eintrittspreise für die Strandbäder: Die Tageskarte für Kinder und Jugendliche (ab sechs Jahre) kostet 2 Euro, für Erwachsene (ab 18 Jahre) 4 Euro. Zehnerkarten für Kinder und Jugendliche (ab 6 Jahre) sind für 12 Euro und für Erwachsene (ab 18 Jahre) für 24 Euro erhältlich.

Weitere Informationen: Freizeitzentrum Bostalsee, Telefon 06852/901 00, E-Mail info@bostalsee.de, Internet www. bostalsee.de