Archivierter Artikel vom 30.06.2017, 14:06 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Fred Mildenberger hört auf: Die Abschiedsfeier war wehmütig – und doch äußerst kurzweilig

Seine Empfindungen fasste Fred Mildenberger in einem Satz zusammen: „Diese Schule war nicht nur eine Station in meinem Arbeitsleben, sie war mein Arbeitsleben.“ Umso mehr muss es ihn schmerzen, dass es die Berufsbildende Schule Wirtschaft nach der Fusion mit der BBS Technik demnächst nicht mehr geben wird. „Das ist eine sehr gute Schule, die eine rosige Zukunft verdient hätte“, betonte der langjährige Schulleiter bei seiner Verabschiedung am Donnerstag.

Von Kurt Knaudt Lesezeit: 3 Minuten