Archivierter Artikel vom 28.08.2020, 15:41 Uhr
Plus
Heimbach

Fotoshooting endet mit unfreiwilligem Bad im See – Trotz Corona keinen Durchhänger

Christophe Larssons Karriere hat auch in Corona-Zeiten keinen wirklichen Durchhänger. Zwar hatte das Best-Ager-Model in diesem Jahr London, Mailand und Paris von seinem Reiseplan streichen müssen – die großen Fashion Shows wurden alle abgesagt –, doch eine Angebotsflaute stellte sich nicht ein. Der 53-jährige Heimbacher, der mit seinem Walk bei der New-York-Fashion-Week Anfang 2019 für Furore sorgte und etliche Designer auf sich aufmerksam machte, stand kürzlich vor der Kamera des Fotografen Klaus von Kassel. Die Aufnahmen werden in einem im September erscheinenden Bildband veröffentlicht, der das Schaffen der Babyboomermodels dokumentieren soll.

Von Peter Bleyer Lesezeit: 3 Minuten