Archivierter Artikel vom 16.06.2021, 14:27 Uhr
Plus
VG Herrstein-Rhaunen

Fortschritte bei anfangs blockierter Sanierung – Weitere Aufträge vergeben

Zunächst war das Projekt höchst umstritten, nun muss alles ganz schnell gehen. Nach kontroversen Diskussionen in Sitzungen des Haupt- und Finanzausschusses (HFA) sowie des VG-Rates hat die energetische Sanierung der beiden VG-Verwaltungsgebäude in Rhaunen begonnen. In der jüngsten Sitzung wurde der Auftrag für die Installation einer Pelletheizung vergeben. Die Arbeiten wird das Unternehmen Schöpke-Wenz aus Bruchweiler ausführen. Zwei weitere Bieter waren nicht so günstig.

Von Andreas Nitsch Lesezeit: 2 Minuten