Plus
Kreis Birkenfeld

Forschungsband ist fertig: Wie die Natur den Nationalpark verändert

Für Naturliebhaber ist der Nationalpark ein Paradies, für Wissenschaftler ist er zugleich auch noch eine riesige Wundertüte: Das beweist der jetzt in einer Auflage von 500 Stück erschienene Forschungsband mit dem Untertitel „Die Dynamik im Fokus“, den die im Nationalparkamt für Forschung und Monitoring zuständige Andrea Kaus-Thiel initiiert und herausgegeben hat. „Es ist super spannend, was in der vergleichsweise kurzen Zeit schon passiert ist“, schwärmt sie voller Leidenschaft.

Von Kurt Knaudt Lesezeit: 3 Minuten