Archivierter Artikel vom 06.10.2020, 18:22 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Folgenreiches Treffen auf US-Stützpunkt: Zwölf Kommunalpolitiker müssen in Quarantäne

So schnell kann das im Alltag nur vage spürbare Corona-Risiko greifbar werden, so schnell ist die Angst vor einem ausufernden Schneeballeffekt präsent: Nach einer Infoveranstaltung auf dem US-Stützpunkt in Baumholder am 28. September befinden sich nach NZ-Informationen zwölf Kommunalpolitiker – Bürgermeister und Beigeordnete – in häuslicher Quarantäne. Einer der Anwesenden war nach dem Treffen positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Von Peter Bleyer Lesezeit: 3 Minuten
+ 4412 weitere Artikel zum Thema