Archivierter Artikel vom 09.08.2011, 13:47 Uhr
Plus
Baumholder

Fische im Weiher werden im Herbst umgesiedelt

Bevor der Stadtweiher im Herbst abgelassen werden kann, weil eine Sicherheitsprüfung des Weiherdamms in diesem Jahr ansteht, müssen die Fische umgesiedelt werden. Bis spätestens Ende September muss die große Umzugsaktion abgeschlossen sein. Das Abfischen geschieht unter der Regie des Angelsportvereins Baumholder, der den Weiher gepachtet hat und sich nach Rücksprache mit Experten des Verbands deutscher Sportfischer (VDSF) fürs Elektrofischen entschieden hat. „Das ist die schonendste Art für die Fische“, sagt Vorsitzender Rainer Marx.

Lesezeit: 1 Minuten