Fischbach

Fischbacher Umzug: Bestes Wetter für Meeresbewohner

Auffallend viele grüne Kostüme gab es am Sonntagnachmittag beim traditionellen Fastnachtsumzug in Fischbach zu bestaunen: Mehrere Gruppen hatten Unterwasserwelten als Thema gewählt, und so gab es allerorts Wassermänner mit langen grünen Haaren und verfilzten Bärten zu sehen, die von grün schimmernden Meerjungfrauen oder gruseligen Kraken (tolle Kopfbedeckungen aus Plastikbechern) begleitet wurden. Das Meeresgetier war ganz in seinem Element, denn der Umzug fiel in eine Nieselregenphase. Ebenfalls grün waren die Pusteblumen des TUS Veitsrodt sowie die irischen Leprechauns der Spvgg Wildenburg, die munter durch den Februarregen tanzten – für irische Kobolde das Normalste auf der Welt.

Silke Bauer Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net