Archivierter Artikel vom 22.05.2017, 15:04 Uhr
Plus
Hoppstädten-Weiersbach

Festival am Umwelt-Campus: 1800 Musikfans pilgerten auf den grünen Hügel

Fette Sounds, flotte Rhythmen und eine coole Kulisse: Das siebte Green Hill Festival auf dem Umwelt-Campus Birkenfeld am vergangenen Samstag lockte wieder mit einer ganz besonderen Atmosphäre. Und die Leute kamen in Scharen: Rund 1800 Besucher feierten zwischen den grünen Hügeln auf dem Campusgelände – eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr, wie David Hürter, Leiter des studentischen Organisationsteams, erfreut feststellte.

Von Benjamin Werle Lesezeit: 2 Minuten