Archivierter Artikel vom 20.08.2010, 13:45 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

FEE Idar-Oberstein: Eine europaweit einzigartige Einrichtung wird 20 Jahre alt

Es ist eine Schmiede für Laserkristalle: Das Forschungsinstitut für mineralische und metallische Werkstoffe-Edelsteine/Edelmetalle (FEE) in Idar-Oberstein (Kreis Birkenfeld) züchtet und bearbeitet Kristalle für Medizin und Technik. Im Jahr gedeihen um die 100 Kristalle im Labor des Instituts. Und daraus werden rund 5 000 Stäbe geschnitten, die in verschiedensten Lasern eingesetzt werden. Das FEE, das in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag feiert, sei europaweit einzigartig, sagt Geschäftsführer Lothar Ackermann.

Lesezeit: 1 Minuten