Archivierter Artikel vom 29.12.2020, 15:47 Uhr
Kreis Birkenfeld

FDP-Chef attackiert den Landrat

Den Landrat attackiert FDP-Fraktionssprecher Matthias Keidel in seiner ersten Haushaltsrede im Kreistag: „Wann erleben wir Sie endlich mal als Gestaltungschef?“ Als „extrem schwieriges Signal“, empfindet der Liberale, dass es Matthias Schneider zur Chefsache gemacht habe, „das angeblich durch die Medien verzerrte Bild Chinas aufzupolieren ...

Fakt ist und bleibt, dass die Menschen dort einem autoritär-kommunistischen Regime ausgeliefert sind, das Menschenrechte mit Füßen tritt.“