Archivierter Artikel vom 01.12.2017, 13:16 Uhr
Plus
Baumholder

Faszinierende Miniaturwelt: Modelleisenbahnbauer Gerhard Maurer stellt in Baumholder aus

Historiker, Fotograf, Architekt, Maler und Elektriker – ein Modelleisenbahnbauer ist von allem ein bisschen. Auch Gerhard Maurer ist ein solcher Bastler. In den vergangenen Jahren hat er viel Zeit investiert, um eine kleine Eisenbahnanlage voller Details zu erschaffen. Ab Montag, 11. Dezember, wird seine Kreation, die ausgewählte Stationen der Bahnstrecke Baumholder–Heimbach in den 1950er- und 1960er-Jahren zeigt, in der AWO-Begegnungsstätte im Alten Rathaus ausgestellt.

Von Peter Bleyer Lesezeit: 3 Minuten