Archivierter Artikel vom 14.02.2017, 15:42 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Fastnacht: Die Alscherter Sexhotline ist eingerichtet

Die sechste große Sitzung nach der Wiedergeburt der Algenrodter Karnevals-Gemeinschaft (AKG) begann bereits eine Stunde vor dem Start. Die Hunsrück-DJs versetzten den Saal schnell in fastnachtliche Stimmung. Vor gut 180 Besuchern begann die Sitzung mit dem Einmarsch der fünf vom Rambe-Rat mit den Crazy Chicken, der AKG Garde. Nach der Begrüßung und Vorstellung des Rambe-Rates mit dem Präsidenten Werner Hofrath, Thomas Dalheimer, Dieter Fuchs, Andreas Märker und Jürgen Otto bot die Garde einen neuen, selbst kreierten Tanz dar, bevor Riccie M. mit „Olé Fiesta“ einmarschierte.

Lesezeit: 2 Minuten