Kreis Birkenfeld

Fast alle Zweijährigen bekommen einen Kindergartenplatz

Vom 1. Oktober an haben zweijährige Kinder in Rheinland-Pfalz Rechtsanspruch auf einer kostenlosen Kindergartenplatz – der lässt sich aber auch im Landkreis Birkenfeld wahrscheinlich nicht immer problemlos einlösen.

Anzeige

Kreis Birkenfeld. Vom 1. Oktober an haben zweijährige Kinder in Rheinland-Pfalz Rechtsanspruch auf einer kostenlosen Kindergartenplatz – der lässt sich aber auch im Landkreis Birkenfeld wahrscheinlich nicht immer problemlos einlösen.

Nur punktuelle Engpässe bei der Versorgung der Zweijährigen im Landkreis Birkenfeld erwartet Elke Ferfers, die Leiterin der Abteilung Jugend und Schulen der Kreisverwaltung. „Aber insgesamt sind wir im Kreisgebiet gut aufgestellt“, bilanziert sie. Während in den Verbandsgemeinde Herrstein, Rhaunen und Baumholder der Bedarf gedeckt werden kann, deuten sich in Idar-Oberstein und Birkenfeld Engpässe an. Überall liegt aber die Quote der bereitgestellten Plätze deutlich über dem von der Landesregierung geforderten und als notwendig angesehenen Drittel.

Lesen Sie dazu mehr am Donnerstag in der Nahe-Zeitung.