Archivierter Artikel vom 13.07.2011, 13:52 Uhr
Plus
Birkenfeld

Familienpass kommt gut an

Er ist scheckkartengroß und verhilft Menschen mit geringem Einkommen, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen: 1400 Mal stellte die Kreisverwaltung den Familien- und Sozialpässe seit Einführung im Februar 2010 aus. Das berichtete Sozialamtsleiter Klaus Lukas dem Kreistag.

Lesezeit: 1 Minuten