Archivierter Artikel vom 11.05.2018, 15:30 Uhr
Plus
Herrstein

Faible für Waffen und Werkzeuge: Schmied half Edgar Reitz aus der Klemme

„40 verschiedene Arten von Schmieden gab es früher, und der Messerschmied war einer der angesehensten“, erklärt Jean Collin. „Ganz unten auf der Rangliste standen die Nagelschmiede, die meist keine eigene Werkstatt hatten, sondern Heimarbeit gemacht und ihre Produkte pfundweise an Hausierer verkauft haben.“ Collin hat sich für einen Platz oben auf der Schmiedeskala entschieden, und das bereits in ganz jungen Jahren.

Von Jörg Staiber Lesezeit: 4 Minuten