Archivierter Artikel vom 06.08.2012, 15:30 Uhr
Idar-Oberstein

Fahrzeug brannte in Weierbach aus

Nach dem Ende ihres kleinen Sommerfests musste die Feuerwache 3/Nahbollenbach am späten Sonntagabend ausrücken, um einen Fahrzeugbrand im Kaufacker in Weierbach zu löschen. Nach Angaben der Polizei hatte der Wagen vermutlich aufgrund eines technischen Defekts Feuer gefangen und war trotz des schnellen Eingreifens der Wehrleute (unter anderem mit viel Löschschaum) total ausgebrannt. Der Fahrer konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Foto: Manfred Greber

Idar-Oberstein. Nach dem Ende ihres kleinen Sommerfests musste die Feuerwache 3/Nahbollenbach am späten Sonntagabend ausrücken, um einen Fahrzeugbrand im Kaufacker in Weierbach zu löschen. Nach Angaben der Polizei hatte der Wagen vermutlich aufgrund eines technischen Defekts Feuer gefangen und war trotz des schnellen Eingreifens der Wehrleute (unter anderem mit viel Löschschaum) total ausgebrannt. Der Fahrer konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Die Straße war für die Dauer des Einsatzes gesperrt. sc