Archivierter Artikel vom 03.11.2020, 08:50 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

„Es war klar, dass ich da hingehe, bis nichts mehr da ist“: Prozess gegen Betrüger geht weiter

Erstaunlich offen hat einer der drei Angeklagten in dem Verfahren um die betrügerischen Anrufe zugegeben, dass die Geschädigten bis auf den letzten Spargroschen ausgenommen wurden. „Es war klar, dass ich da hingehe, bis nichts mehr da ist“, gab der 25-Jährige einen Einblick in die Arbeitsweise der Bande, deren Hintermänner im Kosovo von einem Callcenter aus agierten.

Von Christine Jäckel Lesezeit: 2 Minuten