Archivierter Artikel vom 14.12.2011, 13:40 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Es gibt keinen Favoriten für denPark

Sehr angetan war Thomas Griese, Staatssekretär im Umweltministerium, von der Art und Weise, in der am Montagabend im großen Hörsaal des Umwelt-Campus Birkenfeld über das Thema Nationalpark diskutiert wurde. Im Interview mit der Nahe-Zeitung lobte er die „sehr angenehme und offene Atmosphäre“.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 4 weitere Artikel zum Thema