Archivierter Artikel vom 02.07.2020, 17:45 Uhr
Kreis Birkenfeld

Es bleibt dabei: Keine Neuinfektionen mit Corona im Kreis Birkenfeld

Bereits seit einem Monat gibt es keine Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Kreis Birkenfeld.

 
Foto: dpa

Auch aus dem Klinikum Idar-Oberstein wurde keine neuen Fälle gemeldet, das Krankenhaus in Birkenfeld meldet einen Verdachtsfall auf der Isolierstation.

In „häuslicher Absonderung“ befinden sich 6 Kreiseinwohner. Dabei handelt es sich um Reiserückkehrer aus den USA und Mexiko. Zudem um eine Kontaktperson eines positiven Falls aus einem anderen Landkreis.

Die mobile Fieberambulanz hat bisher 1975 Proben genommen, 30 hiervon am heutigen Donnerstag.