Archivierter Artikel vom 12.02.2015, 18:36 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Erstmals wurde in Idar und Oberstein gefeiert

In Idar gab es ein Jubiläum zu feiern: Zum 20. Mal hatte die Idarer Karnevals-Gesellschaft auf den Schleiferplatz geladen, um mit der Altweiberfastnacht den Auftakt zum Straßenkarneval stimmungsvoll zu begehen. Doch auch in Oberstein feierten die Narren den Dicken Donnerstag – zu Stimmungslieder der IKG-Bachwaggen. Ist das jetzt Entwicklungshilfe oder ein handfester Streit im Verein, fragten sich nüchterne Beobachter.

Lesezeit: 1 Minuten