Archivierter Artikel vom 07.01.2018, 16:30 Uhr
Plus
Nohen/Reichenbach

Erste gemeinsame Gehversuche der Westricher Nahetalgemeinden verliefen erfolgreich

Vor knapp einem Jahr haben sich die vier Ortsbürgermeister Harald Benzel (Kronweiler), Dirk Schröter (Frauenberg) Olaf Schmidt (Reichenbach) und Jutta Kunz (Nohen) mit ihren Beigeordneten unter dem Schlagwort „Westricher Nahetalgemeinden“ zusammengetan, um im Rahmen einer interkommunalen Zusammenarbeit gemeinsam Aufgaben anzugehen, die die Leistungsfähigkeit eines einzelnen Dorfes übersteigt. Seit Sommer 2017 wirkt auch der Sonnenberg-Winnenberger Ortschef Ottmar Ding in dieser Runde mit, und auf Vorschlag von Kurz nimmt inzwischen auch ihr Rimsberger Kollege Wolfram Müller an den regelmäßigen Treffen teil, wobei er sich – wie er im NZ-Gespräch betont – nicht als offizieller Vertreter seiner Ortsgemeinde sieht, da das entsprechende Ratsvotum noch aussteht.

Von Gerhard Müller Lesezeit: 4 Minuten