Archivierter Artikel vom 07.12.2016, 09:41 Uhr
Plus
Trier/Hunsrück

Ermittlungen der Trierer Polizei führen zu zwei Festnahmen

Bereits seit September führte die Kriminalpolizei Trier Ermittlungen gegen eine Gruppe rumänischer Tatverdächtiger. Sie standen im Verdacht, bandenmäßige Diebstähle aus Wohnhäusern und Betrugsdelikte begangen zu haben – auch im Landkreis Birkenfeld. Am Wochenende nahmen die Polizeibeamten zwei der Tatverdächtigen fest.

Lesezeit: 1 Minuten