Plus

Ergebnis im Birkenfelder Land verhalf Nazis 1932 zur absoluten Mehrheit in Oldenburg

Kreis Birkenfeld/Oldenburg – Am 29. Mai 1932, heute vor 80 Jahren, gerät die Weimarer Republik ins Wanken. Gleichzeitig wird das vorläufige Ende der Demokratie auf deutschem Boden eingeläutet. Adolf Hitlers Aufstieg beginnt. Denn erstmals holt die NSDAP in einem deutschen Land die absolute Mehrheit. Im seinerzeit noch zum Freistaat Oldenburg gehörenden Landesteil Birkenfeld entfallen 59,6 Prozent aller Stimmen auf die Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei.

Lesezeit: 1 Minute
Kreis Birkenfeld/Oldenburg - Am 29. Mai 1932, heute vor 80 Jahren, gerät die Weimarer Republik ins Wanken. Gleichzeitig wird das vorläufige Ende der Demokratie auf deutschem Boden eingeläutet. Adolf Hitlers Aufstieg beginnt. Denn erstmals holt die NSDAP in einem deutschen Land die absolute Mehrheit. Im seinerzeit noch zum Freistaat Oldenburg ...