Archivierter Artikel vom 03.05.2020, 14:21 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Entscheidung ist gefallen: Das Jubiläum der Idar-Obersteiner Jazztage wandert ins Jahr 2021

Nach Abstimmung mit dem Ältestenrat des Stadtrates hat die Stadtverwaltung Idar-Oberstein entschieden, wie sie mit ihren bis Ende August 2020 geplanten Veranstaltungen verfährt. Unter der Maßgabe, dass zumindest bis zu diesem Datum keine Großveranstaltungen stattfinden dürfen, sowie im Hinblick auf die bestehenden Abstands- und Hygieneregeln werden die meisten Veranstaltungen abgesagt, andere ins Jahr 2021 verschoben. „Aus Verantwortung gegenüber Besuchern, Künstlern und Mitwirkenden ist dieser Schritt unumgänglich, das Risiko ist einfach zu groß. Trotzdem bedauern wir natürlich, dass wir in diesem Jahr auf viele Events verzichten müssen“, so Oberbürgermeister Frank Frühauf.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 4831 weitere Artikel zum Thema