Archivierter Artikel vom 26.08.2018, 15:22 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

„Entdeckerkarte“: UCB und Heimatkundeverein wollen Verborgenes sichtbar machen

Einen neuartigen Typ von Wanderkarte will der Verein für Heimatkunde des Landkreises Birkenfeld zusammen mit dem Umwelt-Campus Birkenfeld (UCB) und der Hochschule Mainz auf den Markt bringen. Die Idee hierzu ergab sich aus einer Wanderausstellung vor etwa drei Jahren. Damals wurde ein neues Verfahren zur detaillierten Darstellung der Erdoberfläche mittels Laserstrahlen vorgestellt. Diese Technik heißt Lidar-Scan (die NZ berichtete).

Lesezeit: 2 Minuten