Plus
Birkenfeld

Energiesparen in Birkenfeld: Lichter brennen kürzer und nicht mehr so hell

„Das ist doch immer noch hell genug“: Das war der Tenor der Mitglieder zweier Stadtausschüsse, deren jüngstes Treffen mit dem Blick auf die Straßenlaternen rund um den Schneewiesenstraßen-Kreisel begann. Denn im Mittelpunkt der Sitzung stand das Thema „Energiesparen“, das sich übrigens auch beim heute beginnenden Weihnachtsmarkt bemerkbar macht.

Von Axel Munsteiner
Lesezeit: 3 Minuten
Archivierter Artikel vom 01.12.2022, 18:00 Uhr