Archivierter Artikel vom 28.06.2020, 16:10 Uhr
Plus
Birkenfeld

Empfehlung an den Birkenfelder Stadtrat: Stelle der Streetworkerin soll erhalten bleiben

Die finale Entscheidung ist zwar am Dienstag Sache des Stadtrats, doch die Empfehlung des Haupt- und Finanzausschusses (HuF) ist eindeutig. Das Gremium hat sich bei seinem jüngsten Treffen vor wenigen Tagen einstimmig dafür ausgesprochen, dass die Streetworkerarbeit in Stadt und VG Birkenfeld für weitere drei Jahre bis zum Juli 2023 fortgeführt wird.

Von Karl-Heinz Dahmer Lesezeit: 3 Minuten