Archivierter Artikel vom 26.07.2011, 15:48 Uhr
Plus
Ellweiler

Ellweiler widerspricht Windkraftplänen

Die angekündigte „zweite, verbesserte Auflage“ des Teilplans Windenergienutzung wollte die Ortsgemeinde Ellweiler nicht erst abwarten. Innerhalb der bis 31. August des Jahres laufenden Einspruchsfrist hat sie gegen den vorgesehenen Regionalplan Widerspruch erhoben. Die auf örtlicher Gemarkung vorgesehene Standorte für Windkraftanlagen erfüllen laut Ortsbürgermeister Hans Robert Spreier „alle, aber auch wirklich alle“ Voraussetzungen. Das aus Ellweilerer Sicht einzig ernst zu nehmende Gegenargument der Planungsgemeinschaft, bei dem besagten Terrain handele es sich um einen bedeutenden Funktionsraum für Fledermäuse, versucht die Ortsgemeinde durch das Gutachten eines neutralen Experten zu entkräften.

Lesezeit: 2 Minuten