Plus
Birkenfeld

Einsatz in luftiger Höhe: Dachdeckerfirma repariert katholischen Kirchturm in Birkenfeld

Diese Baustelle in der Innenstadt ist aufgrund eines Spezialkrans, der auf mehr als 70 Meter Höhe ausgefahren werden kann und mehr als 100 Tonnen wiegt, unübersehbar. Am Turm der katholischen St.-Jakobus-Kirche in Birkenfeld ist die Dachdeckerfirma Bohn aus Longkamp (Kreis Bernkastel-Wittlich) seit Beginn der Woche mit Reparaturarbeiten beschäftigt.

Von Axel Munsteiner
Lesezeit: 1 Minute
Vom Korb eines Krans aus sind Christian Bohn und ein Mitarbeiter damit beschäftigt, die Naturschieferplatten am insgesamt 56 Meter hohen Turm des Gotteshauses dort zu ersetzen, wo sie fehlen beziehungsweise lose Platten fachmännisch zu befestigen. Damit wird ein Gefahrenpotenzial behoben, weil in der Vergangenheit bereits mehrfach Schieferplatten – zum Glück ...