Kempfeld

Eine Sinfonie aus Musik, Spiel und Tanz

Die Aufführung der Weihnachtsgeschichte auf der Wildenburg machte im vergangenen Jahr durch die Organisation der Oper "Der Freischütz" im Steinbruch Juchem in Niederwörresbach eine Pause. In diesem Jahr hat die Verbandsgemeinde Herrstein diesen Termin jedoch wieder fest im Visier: Am Samstag, 17. Dezember, wird die wildromantische Burgkulisse wieder Austragungsort einer außergewöhnlichen Veranstaltung sein.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net