Archivierter Artikel vom 23.05.2015, 17:39 Uhr
Plus
Erbeskopf

Ein historischer Tag für Region und Natur

Mehr als 2000 Besucher erlebten am Samstagmorgen die offizielle Eröffnung des Nationalparks Hunsrück-Hochwald rund um das Hunsrückhaus am Erbeskopf. „Mit dem Nationalpark entwickelt sich ein Edelstein, der weit über Rheinland-Pfalz hinaus strahlt“, freute sich Umweltministerin Ulrike Höfken beim Festakt im voll besetzten Festzelt – und schlug bewusst den Bogen vom Naturschutz zu heimischer Wirtschaft und Kulturgeschichte.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 105 weitere Artikel zum Thema