Plus
VG Baumholder

Ehrenamt: Vermittler zwischen den Fronten

Sie schreiten ein, bevor ein Fall vor Gericht geht. Sie kümmern sich um Streitigkeiten und versuchen, zwischen Parteien zu vermitteln. Sie brauchen Menschenkenntnis, starke Nerven und jede Menge Geduld: ehrenamtliche Schiedsmänner und Schiedsfrauen. Der Frauenberger Karl-Heinz Thom ist einer von ihnen und seit 2009 für die Verbandsgemeinde Baumholder im Einsatz – vorwiegend bei Auseinandersetzungen zwischen Nachbarn.

Von Peter Bleyer
Lesezeit: 2 Minuten
„Ich habe mich schon immer für die Juristerei interessiert“, erzählt der pensionierte Berufssoldat, der dieser Tage für 40 Dienstjahre geehrt wurde (die NZ berichtete). „Als mein Vorgänger gestorben war, hat man mich gefragt, ob ich mir vorstellen könne, das zu machen“, sagt der 67-Jährige rückblickend. Karl-Heinz Thom, der auch schon ...