Baumholder

Ebolavorsorge in Baumholder: Vorbereitungen für Quarantäne laufen

„Ich sehe keinerlei Grund zur Besorgnis“, sagt Stadtchef Günther Jung und spricht damit angesichts der Einrichtung eines Überwachungsbereichs für bis zu 200 aus Ebola-Gebieten zurückkehrende Soldaten in der US-Basis für die meisten seiner Baumholderer Mitbürger. Sorgenvolle Nachfragen aus der Einwohnerschaft habe es nicht gegeben.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net