Archivierter Artikel vom 14.04.2022, 14:31 Uhr
Plus
Hettenrodt

Dritter Hettenrodter Hexenrock in Folge abgesagt – Kleines Ersatzprogramm

Eine Veranstaltungsabsage, die schmerzt: Zum dritten Mal in Folge wird es in Hettenrodt in der Nacht zum 1. Mai keinen Hexenrock geben. „Wir treffen uns mit dem Hexenrock-Team seit Monaten in regelmäßigen Abständen. Wir hatten und haben Energie und Motivation, wieder loszulegen, aber die Unwägbarkeiten dieser Pandemie sind Gift für Veranstaltungen mit unserer Struktur“, sagt Markus Schulz, Mitorganisator und Hettenrodter Ortsbürgermeister.

Von Vera Müller Lesezeit: 2 Minuten