Archivierter Artikel vom 11.10.2011, 14:44 Uhr
Plus
Berschweiler

Drei schwer Verletzte

Bei einem Unfall auf der L 348 bei Berschweiler wurden am Dienstagmorgen gegen 6.20 Uhr drei Personen schwer verletzt. Das meldet die Polizei. Auf regennasser Straße geriet ein Autofahrer in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn, wo sein Wagen mit einem entgegenkommenden Pkw zusammenstieß. Der Unfallfahrer wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr der Verbandsgemeinde Baumholder und der aus Freisen mit der Rettungsschere befreit werden. Im entgegenkommenden Auto wurden zwei Personen verletzt. Wegen der Bergungsarbeiten war die Landesstraße zwischen Baumholder und Freisen bis gegen 11.30 Uhr gesperrt.