Archivierter Artikel vom 25.11.2015, 17:04 Uhr
Plus
Kirn/Kreis Birkenfeld

Drei Landräte einig: Bau der Hunsrückspange soll Naheregion aufwerten

Gemeinsam für die Hunsrückspange kämpfen, damit die wichtige Verbindungsstraße L 190 zwischen B 50 und B 41 verhindert, dass der Nahe-Hunsrück-Raum wirtschaftlich abgehängt wird. Das ist die Devise einer konzertierten Aktion, an der neben fünf Landkreisen auch die Regionalinitiative „Milder Westen“ beteiligt ist.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 12 weitere Artikel zum Thema