Dramatischer Mond über Idar: Himmelsspektakel am Dienstagabend

Die partielle Mondfinsternis am Dienstagabend hat NZ-Leser Klaus Fuchs aus Idar-Oberstein im Bild festgehalten. Zwischen 21.45 und 0.30 Uhr entstand eine ganze Serie von Fotos, darunter auch dieses, die der Hobbyfotograf mit einer Nikon Superzoom-Kamera mit einer Brennweite von 1500 Millimetern gemacht hat.

Die partielle Mondfinsternis am Dienstagabend hat NZ-Leser Klaus Fuchs aus Idar-Oberstein im Bild festgehalten. Zwischen 21.45 und 0.30 Uhr entstand eine ganze Serie von Fotos, darunter auch dieses, die der Hobbyfotograf mit einer Nikon Superzoom-Kamera mit einer Brennweite von 1500 Millimetern gemacht hat.​

Klaus Fuchs

Klaus Fuchs

Klaus Fuchs

Klaus Fuchs

Klaus Fuchs

Klaus Fuchs

Die Aufnahmen wurden von der Rhaunener Straße aus in Blickrichtung Göttschied gemacht. Viele weitere schöne und interessante Aufnahmen, die unsere Leser gemacht haben, finden Sie unter der Adresse ku-rz.de/leserfotosNZ .