Archivierter Artikel vom 25.06.2017, 13:23 Uhr
Plus
Mittelreidenbach

Dorfprüfer nehmen Mittelreidenbacher unter die Lupe

So ohne Weiteres kam man am Samstagabend nicht rein in den Festsaal der Gaststätte Weber: Wer beim Saalü-Abend dabei sein wollte, musste sich von der Security checken lassen, nicht mal Landrat Mathias Schneider blieb verschont. War der Mann mit der weißen Maske und dem strengen Blick zufrieden, dann wurde der Zuschauer durchgewunken: Jürgen Worst, ein in Mittelreidenbach aufgewachsener Pantomime, war unerbittlich, aber er ließ niemanden draußen stehen.

Von Karl-Heinz Dahmer Lesezeit: 2 Minuten