Archivierter Artikel vom 22.10.2013, 05:09 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

DLRG feiert doppelten Geburtstag

Der Seeadler ruht voller Würde neben dem Brunnen an der Christuskirche, davor ein Froschmann, der sich steif an die Gummiwände anlehnt: Der „Adler“ ist das Schlauchboot der DLRG-Rettungsmannschaft aus Idar-Oberstein, der Froschmann ein ausstaffiertes Kulissenstück, das die Tauchcrew der DLRG gern mitnimmt zu ihren Ausstellungen. So wie am Samstag in der Obersteiner Fußgängerzone: Vor der Christuskirche hatte die DLRG ihre Sachen ausgepackt – vom Motorrettungsboot bis zur nur noch zu Vorführzwecke verwendeten Taucher-Druckkammer -, um mit den DLRG-Teams aus dem ganzen Bundesgebiet den Geburtstag der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft zu feiern: Vor 100 Jahren wurde sie gegründet. Die DLRG Idar-Oberstein gibt es seit 80 Jahren.

Lesezeit: 2 Minuten